Weiche Knie.

Niemand will Blogbeiträge von Verletzten lesen. Deshalb halte ich mich kurz. Ja, irgendetwas habe ich. Im linken Knie. Es schmerzt nicht aber es stört. Eine Schleimbeutelentzündung ist es wohl nicht und mit ein wenig Glück konnte ich den MRT-Termin statt am 30. Oktober am 30. August bekommen.
Bis dahin ist erstmal Pause angesagt und ob es danach gleich weiter geht steht auch noch in den Sternen.
Ich bin ein grießgrämiger Patient, da ungern krank oder verletzt. Geduld ist in diesem Fall (und generell) auch nicht meine Stärke.
Jedes Bild von Trampelpfadlauferei und jeder Beitrag über die Trampelpfadlauferei klingen für mich wie Hohn und Spott denn paradiesischem Singsang und Verlockung.

„Wann darf ich wieder?“

Der Hundertjährige steigt also vorerst durch das Fenster zurück, schließt es, zieht die Rollos runter, blickt ab und zu durch sie hindurch, schlitzt den kleinen Kindern die Fussbälle auf, die dagegen prallen und übt sich in Geduld.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: